Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Bilder - "Nord - Tour 2018"

 

leider ist die Kapazität einer Bilder-Einheit der Homepage begrenzt - dadurch wurde Warschau, Prag und Villnius am ende gelöscht  :-(:-(:-(

 

 

 Lübeck - 30.05.18

 

 

in Lübeck war ich schon sehr früh unterwegs

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lübeck hat mal jemand als Pittoresk bezeichnet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

finde ich sehr zutreffend

 

 

und ich würde mir Lübeck gerne nochmal ausführlicher anschauen

 

 

 

 

 

 

 mit ganz vielen kleinen versteckten Details

 

 

 

 wie zum Beispiel der "Hellgrüne Gang"

 

 

:-):-):-)

 

 

 

 

 

 oder das "Salut" von der Heilsarme wo der Kaffee nur 50cent kostet

 

 

 

 

 

 

 

 

 Kopenhagen - 29.05.18

 

 

 Kopenhagen ist eine bezaubernde kleine Hafenstadt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

im Industriehafen für die großen

 

 

 

 

 

 

 

 

 im Jachthafen für die kleinen

 

 

 

 

 

 

 

 und im "alten Hafen" für die richtig schönen Boote

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Kopenhagen ist auch mit abstand die verrückteste Fahrradfahrer Stadt die ich je erleben durfte

 

 

 

 

 

 

 

Göteborg - 28.05.18

 

 

 

 

Göteborg ist ne nette kleine Stadt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

die natürlich durch ihren Hafen geprägt ist

 

 

 

 

 

 

 

 

in dem liegt die "Viking" - im Moment ein Hotel aber theoretisch noch einsatzfähig

 

sie wird aber nie wieder Segeln da am Hafenausgang eine Brücke zu niedrig ist und sie den Hafen nicht verlassen könnte

 

 

 

 

 

 

 

 

 in der Stadtmitte gibt's die Saluhall

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 ein Spezialitätenmarkt der sehr zum einkaufen einlädt

 

 :-)

 

 

 

 

 

 

Norwegen - Schweden / Göteborg - 27.05.18

 

der Südwesten Norwegens ist deutlich flacher und grüner

 

es gibt sogar manchmal ein paar blühende Blumen

 

in diesen seltenen Momenten konnte ich leider nicht anhalten und Fotografieren   :-):-):-)

 

 

 

27 Grad

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und völlig Windstill

 

 

 

 

 

 

 

 

dann hab ich noch ein Gründach gesehen

 

 

 

 

 

 

 

 

eins das man nicht jeden Tag sieht

 

:-):-)

 

 

 

 

 

 

der letzte Zipfel von Norwegen und Süd Schweden selbst sind ganz anders

 

 grüne Felder und Waldstücke dazwischen

 

 

 

 

 

Norwegen - 26.05.18

 

 

der Südwesten von Norwegen ist wie der Norden ein Motorrad Paradies

 

es gibt keine "geraden"

 

 

 

 

Traumhaftschöne Fiorde

 

 

 

 

 

 

 

 

steile Passstraßen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 die zu

 

 

 

 

 

 

 

 

 unglaublichen ausblicken führen

 

 

 

 

 

 

 

 

 kostet 14 Euro aber auf jedenfall hochfahren!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 viele hinterlassen ihre eigenen Zeichen

 

 

 

 

 

 

 

 

das ist mein Monument für die Ewigkeit

 

 

 

 

 

 

 

 

Schweden - 24 + 25.05.18

 

mit Bildern von Schweden fasse ich mich kurz - Finnland und Schweden sind Landschaftlich völlig gleich

 

aber zwei unterschiede gibt's:

 

in Schweden sind die Stechmücken nicht so Schmerzhaft

und in es ist tatsächlich noch einsamer und ruhiger als in Finnland

 

 

 

 im Norden Schwedens ist noch Winter angesagt

 

 

 

 

 

 

 

 

 aber die Schneeschmelze lässt die Flüsse stark ansteigen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ich habe den größten Wasserfall von Schweden zufällig gefunden

 

 

 

 

 

 

 

Tännforsen, nette kleine Pause und ein schöner Spaziergang

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 heute habe ich mir in Norwegen einen schönen Campingplatz in den Bergen gesucht

 

 

 

 

 

 

 

 

Norwegen / Lofoten - 23.05.18

 

ich war völlig überfordert mit dem was sich mir da präsentiert hat

 

zum Glück bin ich super Frühaufsteher und Losfahrer und keiner gesehen hat was ich die ersten 20min für einen Murx zusammen gefahren habe

 

ich wusste einfach nicht wo ich hinschauen soll - Straße / Berge / Meer / Brücken ......

das hat sich zum Glück gelegt

 

 

die Lofoten reihen sich nahtlos in

- Highlands - Grand Canyon - Stone Tree Forrest und Alpen ein

 

 

 

 

 

 

 

 die Bilder können die Wirklichkeit nicht im geringsten darstellen

 

 

 

 

 

 

 

bei der Tour hat meine Handy Kamera völlig versagt - die ist einfach für sowas nicht ausgelegt

 

 

 

 

 

 

 

 im Mai iss das nix für Motorradfahrer die leicht mal frösteln

2 - 5 Grad Warm

 

 aber ein absolutes Highlight für jeden Biker

 

 

 

 

 auch für Leute die Brücken mögen ist was geboten

 

 

 

 

 

 

 

 

auf dem Rückweg habe ich noch ein Wikinger Museum besucht

 

mit einem echt tollen Langhaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nur die zwei Schiffsnachbauten haben der Spektakulären Ankündigung nicht ganz stand gehalten

 

trotzdem ein schöner 30min Spaziergang dorthin mit einigen tollen darbietungen von Studenten

 

 

 

 

 Norwegen / Alta - Lodingen -22.05.18

 

 

von Alta nach Tromsö wäre ich gerne mit dem Bike gefahren

 

 

 

 

 

 

da war auch noch relativ gutes Wetter

 

+2 Grad, kein Wind, kein Regen

 

 

 

 

 in Tromsö warens dann 3-4 Grad , Wind und mal mehr oder weniger Schneeregen

 

 

 da hatte ich kein Bock mir lange ein Parkplatz für mein Gespann zu suchen und durch die Stadt zu laufen

 

 

 da ich keinen offenen Campingplatz gefunden habe bin ich dann ins Brygga-Hotel

 nach keiner allzu großen Gegenwehr auch recht günstiges Standarthotel

 aus meinem Zimmer hatte ich diesen Ausblick

  :-)

 

 

 

Norwegen / Hammerfest-Nordkapp-Alta -21.05.18

 

 

 

 die fahrt zum Offiziellen Nordkapp ist lange aber schön

 

 

 

 

 

 

 

 

 sollte zu einer Bike Tour dazu gehören

 

 

 

 

 

 

 

 aber das Tanken nicht vergessen

 

 

für 1400er Intruders nicht geeignet  :-):-):-)

 

 

 

 

 

 

jaaa - ich schaue so grimmig da ich Sand und Steine ins Gesicht bekomme   :-(:-(     :-):-).-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nördlichstes Familientreffen EVER !!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Norwegen / Grensen - Hammerfest -20.05.18

 

 

heute war ein trüber und nasser Tag

 

 

 

 

 

 

 

 

der Winter

 

 

 

  

 

 

 

 

 

hat den Norden noch voll im Griff

 

 

 

 

 

 

 

 

auf der fahrt nach Hammerfest (Nördlichste Stadt der Welt)

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

bin ich am Porsangerfiord

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und Hammerfest

 

 

 

 

 

 

 

 

geniale Küstenstraßen gefahren (währen Motorrad-Tour würdig)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Norwegen / Grensen - Tana  -  19.05.18

 

 

 heute hatte ich eine durchgehend Kurvige und Bergische Traumroute entlang des Kualnaajuha

 

 

 

  

 

 

 

 eine einsame Gegend mit und einem ruhig dahin fliesenden Fluss

 

 

 

 

 

 

 

der an manchen stellen aber auch Wild werden kann

 

 

 

 

 

 

 

 aber Achtung:

 auf 170km länge gibt es nur eine Brücke

 

 gut überlegen auf welcher Seite man los fährt

 

ich bin beide Seiten gefahren - die Finnische Seite ist für Biker die interessantere Route

  

 

 

 ende Mai Schwimmen noch immer massive Eisplatten richtung Meer

 

 

 

 

 

 

 

 

Finnland/Norwegen - 18.05.18

 

 

die sind ja schon irgendwie Knuddelig

 

 

 

 

 

 

 

die Finnen haben ein kleines Spielproblem

 

in jeder Tanke und Supermärkten stehen diese Dinger rum und zu jeder Tageszeit Leute davor

 

 

 

 

 

 

im hohen Norden Finnlands sind um diese Zeit die Seen noch zu gefroren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

erster Blick auf Norwegen

 

 

 

 

 

 

 

_ _ _

 

 Finnland/Kemijärvi - 17.05.18

 

 

 

heute morgen, bei meinem Gang durch die Ortschaft, habe ich ein interessantes Objekt gesehen

 

 

die beste Beschreibung von Finnland

 

 

Felsen und Holz -

 

 

 

 

 

am Wasser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 so sieht Finnland aus wenn der Wald gerodet wurde -

Felsen und ein wenig Erde dazwischen

 

  

 

 

 

 heute gabs Traumstraßen

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 und Offroad

 

 

 

 

 

 

 

 Spass

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dann kam der Regen und heftiger Wind

 

U O GENEHM ZU FAHRN !!!!

 

 

 

 Hessisch für Anfänger:

 

http://www.aeppelsche-homepage.de/hessisch.htm

 

 :-):-):-)

 

_ _ _

 

 Finnland/Lappland - 16.05.18

 

4.30 geht's weiter ca. 500km Richtung Norden

 

nach Lappland (Finnisch: Lappi)

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Bäume in Lappland sehen nur noch aus wie Streichhölzer

Sie brauchen viel länger zum Wachsen wie im Süden

 

 

 

 

Die zwei haben die Langsamkeit gepachtet, lassen sich durch nix aus der Ruhe bringen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hier hab ich ne kleine Bergwanderung unternommen – auf einem der wenigen etwas höheren Bergen

endlich mal nen Überblick über Finnland

 

 

 

 

ein ziemlich skurriler Anblick war

 

„Friedhof der Vogelscheuchen“    :-):-)

 

oder irgendjemand hat ein paarmal zu oft den Film „die Vögel“ gesehen – sehr merkwürdige Stimmung hier

 

 

_ _ _

 

 Finnland/Ilsalmi - 15.05.18

 

neben Rot sind das die zwei bevorzugten Haus-Farben in Finnland 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wenn die oberen 30cm Erde fehlen  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

besteht Finnland nur noch aus Felsen und Wasser

 

 

 

  

 

 

 

_ _ _

 Finnland/Ilsalmi - 14.05.18

 

 

 

3.45 weiter geht's Richtung Norden

 

 

 

 

 

 

mittel Schweden ist dem Süden noch sehr ähnlich nur etwas ruhiger

 

 

mehr Wald und weniger Äcker aber genau so viele Seen

 

 

 

 

 

 die gut ausgebauten Straßen wechseln sich ab von langgezogenen Kurven

 

 

  

 

 

 

 

und langen geraden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 aber dann gibt's hier ja noch die üblichen Straßen die man bei uns als Waldweg bezeichnen würde

 

 ganz Offiziell mit Straßenschildern Wegweisern

 

 

 

 

und gaaaanz vielen Briefkästen an den Rändern

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 es sind 80km/h erlaubt

 

 

 macht echt gute Laune :-):-):-)

 

 

 ich hatte bisher immer so um die 26 - 28 Grad

 heute war der wärmste mit 30 Grad

 

 hier liegt trotzdem noch Schnee - der Boden muss noch richtig Kalt sein

 

 

 

 

Finnland/Mellisä - 13.05.18

 

 

die Finnen streichen ihre Häuser auch Rot - wie ich es aus Schweden kenne

 

 

 

 

 

 

es ist viel Ackerbau und viel Wald

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 die Straßen sind fürs Motorradfahren gemacht und

 

keine Autos!!!  :-):-):-) 

 

 

 

  

 

 

 keine Autos!!!  :-):-):-)

 

 

 

 

 

 

 

 

keine Autos!!!  :-):-):-)

 

 

 

 

 

 

 

 

keine Autos!!!  :-):-):-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 Entschuldigung an alle nicht Motorradfahrer - der Rest der Reise wird sehr Biker lastig

 

 

 aber äh - keine Autos!!!  :-):-):-)

 

 

 

_ _ _

Tallinn - 11.05.18

 

 

 Tallinn an sich ist eine Braun- Graue Hafen und Industriestadt

 

überall stehen nervige Park-Anweiser die mir keine Chance lassen mein Gespann ab zu stellen

 

  

 

 

 

 

 deswegen werde ich keinen Stadtrundgang unternehmen sondern bin überall, wo ich mal kurz stehenbleiben konnte, rausgesprungen und hab ein paar Bilder gemacht

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 wenn möglich bin ich mal nen Turm hoch gesprintet

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 Tallinn war früher keine große aber Reiche Stadt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 die große Angst vor Feinden haben musste

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 diese Stadtmauer ist schon ein riesiges Bollwerk

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 so richtig wie ich mir eine Mittelarterliche Stadt vorstelle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

außerhalb der Altstadt ist mir nur ein Gebäude auf gefallen

 

 

 

 

 

 

völlig verrostet

 

 

 

 

 

 

 

 

_ _ _

 

Riga - 10.05.18

 

Riga ist wieder so ne riesige Stadt -

 

die mir sehr unsympathisch ist!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Hunderte sehr schöner Häuser

 

 

 

 

 

 

 

 

 bei deren erbauen noch sehr viel Zeit für Details zur vefügung stand

 

 

 

 

 

 

 

mit wunderschönen Parks

 

 

 

 

 

 

 

 

und Blumenmeere

 

 

 

 

 

 

 

 

ist Riga die mit abstand Lauteste und Hektischste Stadt die ich