Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 Bilder - Mexico

 

- fahrt von Monterrey nach Saltillo

 

Ankunft in Monterrey den Mietwagen abgeholt

Tipp! in Mexico ist der Mietwagenstandart etwas anders als in Europa - genau hinschauen, ich habe die ersten zwei Wagen abgelehnt (gebrochene Felgen, fehlende Radmuttern, Kaputtne Aussenspiegel, gesprungene Windschutzscheiben, völlig abgefahrene Reifen usw....) Der Dritte Wagen war auch nicht nach den normalen anforderungen aber ich wollte einfach nur weiterkommen  :-) :-) :-) 

 

Am ersten Tag war es noch angenehm kühl

 

 

 

  

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

- Saltillo

 

 

 

1ter von zwei Platten Reifen  :-(

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2ter Platte Reifen  :-(

 

 

 

 

 

 

 

 

Strom und Wasser ablesen auf Mexikanisch!

Dort sind alle Stromzähler aussen am Haus angebracht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Desgleichen sind alle Wasserzähler aussen am Haus angebracht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 Tipp:

Hinter jedem Hoftor könnte sich ein geniales Mittagsrestaurant verbergen!!!

 

Augen auf wo die Mexikaner Mittags Essen gehen!!!

 

 

 

 

 

  Extrem lecker und unschlagbar im Preis!!!

 einmal nachbestellt    :-)   :-)

 

 

 

 

 

 

- Copper Canyon

 

 Der "Chepe" 

Lage und Route der Copper Canyon "Chihuahua Pacifico" Railroad

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

hiermit hatte ich eine wirklich lohnende 16 Std. Zugfahrt 

 

Hinweis für zukünftige Reisende:

 

   Es gibt zwei Tage die Woche an denen nur 1te Klasse Waggons benutzt werden

   Die 1te und 2te Klasse unterscheiden sich aber nicht wirklich

   - nicht unnötig Geld ausgeben !!!!

 

  

 

 

 Der Zug fährt mit ca. 35 - 40 Km/h und nach der Fahrt ist jeder komplett durchmassiert

 Da die Bahnstrecke schon "sehr" alt ist wird jeder ordentlich durchgeschüttelt -

 aber auf eine sehr angenehme weiße !!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Daher hat der "Copper" Canyon seinen Namen 

 

 

 

 

 Hier wurde früher im großen Stil Kupfer gewonnen

   

 

 

Diese alten Minenanlagen sind an der ganzen Strecke zu sehen

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Putzkolonne

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 Souvenir und Essensversorgung

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 Da es keinen speziellen Gepäckwagen gibt werden die Koffer in einigen Ein- und Ausgängen gestapelt

 

 Reisen auf Mexikanisch   :-)

 

 

 

 

 

 

 

  

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

- fahrt nach Parras de la Fuente, Weingut "Casa Madero"

  

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Casa Madero ist in Mexiko eines der bekanntesten Weingüter

 

 

  

 

 

 

 

 Schön an zusehen aber für nicht Weinkenner keine Extra Anfahrt wert!

 Trotzdem ein klasse Tag!!!!

  

 

 

 Die einzige Touristische Atraktion in der gegend und dadurch natürlich gut besucht.

Die Preise sind üppig

 

 

 

 

Ende